April

Fr.05.04.2019 Einlass: 19:00 Uhr

Ohrenfeindt - Tanz Nackt Tour

St. Paulis Kiezrocker geben wieder Vollgas

Ohrenfeindt bitten zum Tanz. Nackt. "Normal", könnte man sagen. Schließlich ist das Trio ja in Hamburgs Rotlichtbezirk St. Pauli zu Hause. Aber Ohrenfeindt wären nicht Ohrenfeindt, wenn "Tanz nackt." nicht auch noch eine andere Dimension als den unbekleideten Tanz an der Stange hätte. "Tanz nackt ist ein Song über den Seelenstriptease, den es braucht, um jemanden hinter die Selbstschutz-Maske sehen zu lassen.", sagt Chris Laut, zuständig für die Geschäftsbereiche Bass, Harp und Hals. "Tanz nackt." steht für die nachdenklichen Momente. Aber nur für einen Augenblick, denn mit einer ordentlichen Fuhre straighter Rocker, schwerer Stampfer und schneller Haareschüttler und vor allem jeder Menge Spaß und Spielfreude liefern die Reeperbahn-Rocker postwendend das Mittel gegen die Sinnkrise, um mit Schmackes den Rock’n’Roll zu feiern, bis die Hals-Nasen-Ohren-Ärztin nur noch mit dem Kopf schüttelt. Auch Ärzte bangen eben head. Weil: muss. Auf der Tour zu ihrer achten Studioscheibe gehen Ohrenfeindt wieder zurück zu ihren Wurzeln. Chris Laut: "Wir konzentrieren uns auf das, was die Band von Anfang an ausgemacht hat: straighte Riffs ohne Fisimatenten mit klaren Ansagen in den Texten. Unsere Musik schwitzt, stampft, ächzt, kracht und rockt und rollt. Und das wollen wir möglichst nackt und ungeschminkt präsentieren." Entsprechend ungeschliffen und rau ist ihr Sound, ob auf dem Tonträger oder live: direkt aus dem Leben mitten ins Gesicht. Da wird nichts schöngefärbt, breit gemacht, auf Hochglanz poliert. Drei Männer und ihre Instrumente spielen um ihr Leben – so wie Rock’n’Roll gefälligst zu sein hat!

Line Up: Andi Rohde (Trommeln/Lala)

Pierre "Keule" Blesse (Gitarre/Lala)

Chris Laut (Bass/Harp/Hals)

Sa.06.04.2019 Einlass: 20:00

Böhse Bengelz - Hart und Laut

Freunde der gepflegten Unterhaltung!!
Es ist wieder soweit. Wir öffnen die Pforten in Mannheims angesagtestem Club - dem 7er Club Mannheim!!! Für euch - LIVE ON STAGE!! In Farbe UND bunt :-) 

Böhse Bengelz (Pfalz)

https://www.facebook.com/boehsebengelz/
Wir freuen uns auf einen UNVERGESSLICHEN Abend! Kommt vorbei und feiert mit uns ein ANSTÄNDIGES Fest :-)
AUF GUTE FREUNDE!!!

Do.11.04.2019 Einlass: 19:00

Epitaph

 

Das Konzert am 11.4.2017 von EPITAPH muss leider aus organisatorischen Gründen auf den 21.11.2019 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

50 Jahre “Progressive Classic Rock at his best” – Grund genug mit einem neuen Studioalbum das Jubiläum zu feiern. „Long Ago Tomorrow“, so der Titel des neuen Albums enthält 10 brandneue Songs und ein Cover aus der „Domain-Epoche“ von Cliff Jackson und Bernd Kolbe. Damit die Band, die aus Heinz Glass und den drei Gründungsmitgliedern Cliff Jackson, Bernd Kolbe und Jim McGillivray besteht, dieses Ereignis feiern kann, wird der Zeit eine Jubiläumstour für 2019 / 2020 geplant, bei der EPITAPH auch auf einige Festivals besuchen wird. Und für die Fans ist ein “Best Of“ in Vorbereitung.
So wird es den erfrischend fetten Sound auf den Bühnen und zum Mitnehmen auf CD geben!
Hier sind Profis am Wer, deren Kreativität und Spielfreude Prog-Rock-Fans aller Altersgruppen begeistert. Fans und Presse bestätigen das immer wieder. EPITAPH gehören auch heute zu den besten Live-Bands dieses Genres. Dass das so ist, kann man den vielen Presseberichten und den Videos auf der Website entnehmen. Oder, noch besser, man besucht eines der kommenden EPITAPH-Konzerte um sich selbst von der Qualität zu überzeugen.
Die neuzeitlichen Studio-Alben „Remember The Daze“, „Dancing With Ghosts“ und „Fire From The Soul“ sind Alben mit zeitloser Rockmusik. Letzteres wurde wegen des Erfolgs auch als LP auf 180-Gramm-Vinyl mit Bonus-CD veröffentlicht.
Bereits mit der DVD / Doppel-CD „Still Standing Strong – Live At The Capitol“ zeigten EPITAPH 2013 eindrucksvoll, dass sie auch heute jeden Saal zum Kochen bringen können, wobei auch die Unplugged-Nummern bei den Fans hervorragend ankamen.

Sa.13.04.2019 Einlass: 20:00

Fish and the Bongartz

Mit fast 140 Jahren Bühnenerfahrung aus verschiedenen Genres rocken Sie das Publikum. Sie spielen Coversongs neu arrangiert die andere nicht mal versuchen.

Die Band:

Rainer Stowasser (Gesang)

Wolfgang Schulze (Gitarre)
Michael Walter (Bass)
Frank Megerle (Drums)

 

support: Blackland + special guests

Do.25.04.2019 Einlass: 19:30

THE RAMONAS (UK)

DIe beste weibliche Ramones Band der Welt kommt wieder. Nun bereits zum 4. Mal in die Quadratestadt. Diesmal kommen die charmanten Damen in der Woche nach Ostern. Also plant euren Urlaub am Besten gleich ganz anders... ;-) Und wieder haben sie eine Menge neuer Songs im Gepäck und machen mal wieder so richtig ein Fass auf ! One, two,three, four! ! Mannheim freut sich drauf ! Also wer die klasse Show und super Stimmung bei den letzten Auftritten verpasst hat - aufgepasst und nicht verpassen. .... (Y) Gabba Gabba Hey Hey ! - Bandweb: www.ramonas.co.uk/
Die Band:
Lisa aka CLOEY RAMONA - vocals
Vicky aka PEE PEE RAMONA - Bass Guitar
Maxine aka RHONNY RAMONA - E-Guitar
Camille aka CAMMY RAMONA - Drums

Sa.26.04.2019 Einlass: 20:00

LITTLE VILLAINS / Cavem3n / Eight Balls on Fire

were formed in 2006 by none other than the legendary MOTÖRHEAD drummer Phil “Philthy Animal”Taylor, Mr James Childs of AVON & UK rock group AIRBUS and the Welsh bass player, Owen Street of desert rockers WAXY & sludge group VAILS. The band plays hard and heavy rock and roll, that’s it! Unfortunately Philthy is no longer with us but, his music shines on in true Motörspirit with his exceptional performance on the LITTLE VILLAINS ‘Philthy Lies’ album proving his explosive drumming technique was more than intact many years after his departure from MOTÖRHEAD! Despite personal circumstance preventing the band from ever breaking out, it has now been decided that the music deserves to be heard with the band signing to HEAVY PSYCH SOUNDS and will be represented by James, Owen, AIRBUS drummer Chris Fielden and, keeping it in the family, guitarist Owen Childs, to continue the group’s legacy and grow!

Sa.27.04.2019 Einlass: 19:30

KLINGONZ (UK)

Psychobilly Kultband from Outer space
Klingonz are a psychobilly band formed in 1988. Their original line-up had Titch doing lead vocals, Doyley on guitar, Strangy playing double bass and Mocker on drums. Strangy was replaced by Eddie after their second album, Blurb. Strangy joined Karloff, known then as Numbskulls, a band fronted by Strangy's brother Ash. Mick of Phantom Rockers would later replace Doyley on Guitar. In 1998 this line-up recorded an EP entitled The Mad are Sane under the name Looper.
Klingonz sind eine 1988 gegründete Psychobilly-Band. In ihrer ursprünglichen Besetzung spielten Titch Leadgesang, Doyley an der Gitarre, Strangy am Kontrabass und Mocker am Schlagzeug. Strangy wurde nach ihrem zweiten Album, Blurb, von Eddie abgelöst. Strangy schloss sich Karloff an, damals bekannt als Numbskulls, einer Band, die von Strangys Bruder Ash angeführt wurde. Mick of Phantom Rockers würde Doyley später auf der Gitarre ersetzen. 1998 wurde in dieser Besetzung eine EP mit dem Titel The Mad are Sane unter dem Namen Looper aufgenommen.

The band: 
Titch - Vocals
Dave - Guitar & Vocals
Ray - Double Bass & Vocals
Pasi - Drums
Shakes Mc Chagen - Klown

So.28.04.2019 Einlass: 19:00

Dark Blue Inc.

In 2018 gegründet von Bonfire & Sainted Sinners Gitarrist Frank Pané sind DARK BLUE INC. eine neue, aufregende Band, welche unterschiedlichste Stilrichtungen des Rock verbindet um einen eigenständigen Sound zu kreieren. Die Musiker von DARK BLUE INC. spielen und spielten mit Bands wie Bonfire, Y.J.Mamsteen, King Diamond, Pretty Maids, Force of Evil, Maryann Cotton, Ian Paice von Deep Purple, u.v.a. und sind weltweit bekannt bei den Fans durch ihr intensives Touren für Jahrzehnte. Kein geringerer als Drum Legende Ian Paice wird auf dem am 26.04.2019 auf El Puerto Records erscheinenden Album als Gast zuhören sein. Die Tour zum Album startet am 25.04.2019! Göran Edman (Ex-Malmsteen, Ex-Brazen Abbot, Karmakanic) - lead vocals
Frank Pané (Bonfire, Sainted Sinners, Ian Paice) - lead guitar
Andrea Vergori (Wheels of fire, Bouncing the ocean) - keyboards, rhythm guitar
Lydia Pané (Hells Belles, AXEperience) - background & lead vocals
Harry Reischmann (Ex-Bonfire, Gregorian, Sarah Brightman) - drums
Hal Patino (Maryann Cotton, Ex-King Diamond, Ex-Pretty Maids) - bass


E-Mail

Anfahrt